Heim > Nachrichten > Industrielle Nachrichten

Eigenschaften von Keramikisolatoren

2022-08-15

2022-08-11


Scheibenisolatoren und Stiftisolatoren in Keramikisolatoren werden hauptsächlich für Hoch- und Niederspannungsübertragungsleitungen verwendet, und Hängeisolatoren werden für Hochspannungsübertragungsleitungen verwendet. Keramische Isolatoren sind eine spezielle Isolationskontrolle, die bei Freileitungen eine wichtige Rolle spielen kann. In den Anfangsjahren wurden Keramikisolatoren hauptsächlich für Strommasten verwendet und entwickelten sich allmählich zu einem Hochspannungskabelanschlussturm mit vielen an einem Ende hängenden scheibenförmigen Isolatoren. Es soll die Kriechstrecke erhöhen. Es besteht normalerweise aus Keramik, die als Keramikisolatoren bezeichnet wird. Keramische Isolatoren spielen in Freileitungen zwei grundlegende Rollen, nämlich das Stützen von Drähten und das Verhindern, dass Strom zum Boden zurückfließt. Diese beiden Rollen müssen gewährleistet sein. Keramische Isolatoren sollten nicht durch verschiedene elektromechanische Belastungen beschädigt werden, die durch Änderungen der Umgebungs- und elektrischen Lastbedingungen verursacht werden. Andernfalls spielt der Keramikisolator keine nennenswerte Rolle und beeinträchtigt die Lebensdauer und Lebensdauer der gesamten Leitung.