Heim > Nachrichten > Industrielle Nachrichten

HÄUFIGE PROBLEME BEI ​​ISOLATE SWITCH

2022-08-17

2020-04-26


Im letzten Artikel haben wir uns mit den Eigenschaften und der Klassifizierung von Trennschaltern befasst. Kennen Sie die häufigsten Fehler von Trennschaltern? Wie sollen wir dieses Problem lösen? Dieser Artikel hilft Ihnen, dieses Problem zu lösen.

 
Häufige Probleme von Trennschaltern
 
F: Was sind die häufigsten Fehler?
Antwort: Die häufigsten Fehler des Trennschalters sind:

* Das Kontaktteil ist überhitzt.
* Beschädigung der Porzellanisolierung und Überschlagsentladung.
* Weigern Sie sich zu ziehen und zu schließen.
* Falsches Ziehen und Schließen.
 
F: Gründe für eine Überhitzung des Kontaktteils des Trennschalters
Antwort: Der Trennschalter wird im Betrieb überhitzt, hauptsächlich durch zu hohe Belastung, erhöhter Übergangswiderstand und im Betrieb nicht vollständig geschlossen.
 
F: Was sind die Gründe für die Erhöhung des Kontaktwiderstands des Trennschalters?
Antwort: Der Grund für die Erhöhung des Kontaktwiderstands liegt darin, dass die Abstoßungskraft zwischen der Klinge und dem Messermaul sehr groß ist und die Klinge nicht fest geschlossen ist, was eine Oberflächenoxidation verursacht und den Kontaktwiderstand erhöht. Zweitens verursacht der Trennschalter während des Zieh- und Schließvorgangs einen Lichtbogen, der die Kontakte verbrennt und den Kontaktwiderstand erhöht.

F: Wie kann man beurteilen, ob der Kontakt des Trennschalters überhitzt ist?
Antwort: Sie kann anhand der Farbänderung des Kontaktteils des Trennschalters oder der Farbänderung des Temperaturteststücks beurteilt werden und kann auch anhand des Verdunkelungsgrads der Klinge bestimmt werden. Sie wird im Allgemeinen auf der Grundlage von Infrarot-Temperaturmessergebnissen bestimmt.

F: Elektrischer Betriebsfehler des Trennschalters
Antwort: Nachdem der elektrische Betrieb des Trennschalters fehlgeschlagen ist, prüfen Sie zuerst, ob ein Fehler im Betrieb vorliegt, und prüfen Sie dann, ob der Betriebsstromkreis und der Stromkreis intakt sind und ob die Sicherung durchgebrannt oder locker ist. Ob die elektrische Sperrschaltung normal ist.

F: Was soll ich tun, wenn der Trennschalter nicht richtig geschlossen ist?
Antwort: Der Trennschalter schließt nicht richtig, die meisten davon werden durch den Mechanismus verursacht, Korrosion, Blockierung und Wartung und Fehlersuche sind nicht richtig eingestellt. In diesem Fall kann der Trennschalter geöffnet und wieder geschlossen werden. Beim 220-kV-Trennschalter kann er mit einem Isolierstab eingeschoben werden. Gegebenenfalls Stromausfallbehandlung beantragen. Der Hochspannungstrennschalter sollte alle 2 Jahre 1-2 mal repariert werden.

F: Wie geht man mit Überhitzung der Trennschalterkontakte um?
Antwort: Wenn festgestellt wird, dass der Kontakt des Trennschalters überhitzt ist, melden Sie zuerst den Versand, versuchen Sie, die Last zu reduzieren oder zu verschieben, verstärken Sie die Überwachung und behandeln Sie sie dann gemäß einer anderen Verdrahtung.

1. Doppelsammelschienenverdrahtung. Bei Überhitzung des Schalters an der Seite einer Sammelschiene wird der überhitzte Trennschalter durch Umkehren der Sammelschiene außer Betrieb genommen und der Strom zur Wartung abgeschaltet.
2. Einzelsammelschienenverdrahtung. Wir müssen seine Belastung reduzieren, die Überwachung verstärken und Maßnahmen zur Abkühlung ergreifen, wenn die Bedingungen dies zulassen, die Verwendung so weit wie möglich einstellen.

Wenn Sie einen Trennschalter benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.